Zahlungsmittel fürs Reisen

Immer wieder kommt die Frage auf, wie wir das mit dem Bezahlen im Ausland machen. Da gibt es auch eigentlich kein großes Geheimnis oder Hexerei in der heutigen Zeit. Aber wir erklären gern mal, wie wir das machen.

BARGELD

Mit Bargeld kann man immer und überall zahlen. Gerade im EURO-Raum gibt es ja keine Probleme, da kann man ja überall mit dem Euro zahlen. Doch man hat ja nicht für den ganzen Urlaub Bargeld bei sich. Also muss man immer wieder die örtlichen Geldautomaten ansteuern um Geld abzuheben. Außerhalb der EURO-Zone beziehen wir unser Bar-Geld direkt am Automaten.

Da gibt es aber einiges zu beachten, wenn man keine Gebühren zahlen möchte. Wir haben für uns zwei verschiedene Konten/Kreditkarten gefunden, mit denen wir je nach Land keine Kosten haben und Weltweit bezahlen und Geld abheben können.

DKB-Cash Konto & DKB-VISA-CARD

Zum einen haben wir das sehr bekannte und beliebte Konto bei der DKB mit einer VISA-Card. Mit dieser Karte können wir Weltweit kostenlos Geld abheben. Allerdings besteht eine Mindestverfügung von 50 Euro, bzw. der Gegenwert in der Fremdwährung. Man muss trotzdem darauf achten, dass die örtlichen Geldinstitute nicht doch eine Gebühr verlangen. Diese wird von der DKB nicht erstattet, aber am Automaten direkt angezeigt.

Das bezahlen ist an sich kostenlos! Im Euro-Raum in Euro zahlen ist kein Problem. Aber außerhalb ist diese Zahlungsmethode nur für DKB-Aktiv-Kunden kostenfrei. Dies ist man aber automatisch, wenn man auf dem dazugehörigen Giro-Konto einen monatlichen Geldeingang von 700 Euro hat.

Alle Vorteile des DKB-Kontos mit der DKB-VISA Card findet ihr hier!

PAYBACK AMERICAN-EXPRESS Kreditkarte

Daher haben wir noch die American-Express Karte. Bei Payback, dem bekannten Bonusprogramm, gibt es diese dauerhaft kostenlos. Mit dieser Karte ist das Zahlen auch im Euro-Raum kostenfrei. Außerhalb des Euro-Raums fallen 2% Gebühren an. Der Vorteil an dieser Kreditkarte ist die unkomplizierte Bezahlung im EU-Raum und sie wird gerade außerhalb von Deutschland an sehr vielen Shops, Restaurants, Hotels usw. akzeptiert. Zudem ist sie einfach zu handhaben – einfach Karte auflegen, fertig.

In Deutschland nutzen wir zudem die Payback-PAY Funktion, was es sehr entspannt macht mit dem Telefon zu bezahlen.

Alle Vorteile des Payback American-Express Kreditkarte findet ihr hier!

APPLE PAY

Immer weiter verbreitet gibt es nun auch Apple Pay. Diese Methode nutzen wir noch nicht wirklich, wir glaube aber, dass dies gerade in der Verbindung mit dem DKB-Konto und den Kreditkarten eine sehr einfache und sichere Zahlungsmethode für das Reisen ist. Es verlangt natürlich immer ein ausreichend geladenes IPhone. Aber dafür gibt es ja auch kleine Helferlein, die wir schon mal vorgestellt haben.

Wir hoffen wir konnten euch hier einige Tips geben. Natürlich freuen wir uns auch immer wieder über neue Empfehlungen. Also wenn ihr eine weiteres erfolgreich genutztes Zahlungsmittel für uns habt, dann schreibt gern einen Kommentar.

Teilen auf...

Kommentar verfassen