Packtaschen-Set von Outdoor-Panda

Werbung

Wieder einmal haben wir ein Produkt zum Testen bekommen, welches wir euch heute vorstellen wollen. Durch eine freche Mail von uns, sind wir mit dem Label Outdoor-Panda in Kontakt gekommen. Es handelt sich um ein Packtaschen-Set in verschiedenen Größen. Und da unsere Kids, ja und auch wir, oft ein kleines Chaos im Koffer verursachen, kommen die Packtaschen nicht ganz ungelegen.

Das Set gibt es in drei Farben zu bestellen (schwarz, blau und pink). Jedes Set besteht aus 5 Packtaschen und einen Beutel. Jetzt fragt sich jeder, warum benötige ich so ein Packsystem. Wir schauen uns mal die Eigenschaften an und, die uns vom Hersteller versprochen werden.

Eigenschaften vom OUTDOOR-PANDA Packtaschen-Set

MEHR PLATZ DANK KOMPRESSION: Die Kompression funktioniert wirklich gut. Man öffnet alle Reißverschlüsse, packt seine Sachen hinein und schließt dann den Kompressionsreißverschluss. Es verspricht mehr Ordnung und Platz in der Reisetasche.

ENDLICH ORDNUNG IN DEINEM REISEGEPÄCK: Ja auch das können wir bestätigen. Im Koffer sieht sehr ordentlich aus.

KEIN UNNÖTIGES ZUSATZGEWICHT: Die Taschen sind sehr leicht und werden bei einem Flug nicht ins Gewicht fallen. Die Herstellerangabe sind 350 g und wir haben mal nachgemessen. Es sind 398 g für das gesamte Set, was aber trotzdem nicht sonderlich ins Gewicht fallen sollte.

SCHUTZ VOR FEUCHTIGKEIT UND NÄSSE: Auch das haben wir mal getestet. Ja, die Taschen schützen eure Kleidung vor Feuchtigkeit, aber nur bedingt. Denn die Reißverschlüsse können nass werden und Feuchtigkeit durch lassen. Aber das ist nicht unser Hauptkriterium. Im Gegenteil, wir finden es sogar ganz gut, dass die Kleidung nicht luftdicht abgeschlossen ist.

AUSWAHL GANZ NACH DEINEM BEDARF: Durch die unterschiedlichen Größen der Taschen ist für alle Kleidungsstücke eine passende Packtasche im Sortiment.

Für wen ist das Packtaschen-Set geeignet?

Wir haben uns das Set auf einem Wochenend-Trip beim Einsatz angeschaut. Das packen kostete etwas mehr Zeit als sonst. Mit einer gewissen Routine geht das vielleicht auch Schneller. Wir können sagen: Die Kompression und die Ordnung im Koffer funktioniert. Es fühlte sich für uns sehr gut an und sah auch gut im Koffer aus. T-Shirts in eine Tasche, Unterwäsche in eine kleine Tasche, Hosen in eine Dritte Tasche und Schuhe in den Beutel.

Outdoor-Panda Packtaschen einfach packen

Diese Ordnung war allerdings bei uns hinüber, als wir das Wochenende aus dem Koffer lebten. Allerdings wussten wir immer, wo was im Koffer ist. Auf der Rückreise haben wir die schmutzigen Sachen, einfach so in den Koffer gestopft, ohne sie in die Packtaschen einzusortieren. Wer also auf der Hinreise seine Koffer sehr voll packt und die Kompression des Packtaschen-Sets ausnutzt, sollte auf dem Rückweg auch die Zeit haben, alles wieder gut einzupacken und zu komprimieren.

Chaos im Koffer
Ordnung im Koffer

Unser Fazit

So ein Set kann man für bestimmte Sachen sehr gut nutzen. Gerade Socken und Unterwäsche lassen sich im Koffer so sehr gut verstauen und sind schnell auffindbar. Somit fallen die Kleinteile nicht mehr wild durch den Koffer, während man drin wühlt. Wir werden es also für unsere kommenden Reisen sehr gerne weiter nutzen.

Was wir uns noch wünschen würden, wäre eine Möglichkeit zur Beschriftung. So wäre das Sheldon-Cooper-Packsystem perfekt.

Teilen auf...

Schreibe einen Kommentar